Für Arbeitgeber

Unser Beschäftigungsprojekt »startpunkt job« bietet Menschen mit psychischer Erkrankung die Möglichkeit, niedrigschwellig am Arbeitsleben teilzuhaben.

Wir suchen Sie, wenn Sie

  • Ihre Mitarbeiter von Routineaufgaben in Ihrem Betrieb entlasten möchten.
  • einem unserer Teilnehmer einen Praktikumsplatz ab 3 Stunden in der Woche bieten können.
  • sichtbares soziales Engagement mit lückenloser Unterstützung von uns umsetzen wollen.
  • nach der Einarbeitung zuverlässiges Personal für Routinearbeiten haben wollen.

Wir bieten Ihnen an:

  • Bei Fragen einen festen Ansprechpartner für Sie und Ihre Mitarbeiter.
  • Arbeitsbegleitung durch uns in Absprache mit Ihnen.
  • Wenn das Praktikum in eine Beschäftigung mündet, entsteht zwischen Betrieb und Beschäftigten kein Arbeitsverhältnis mit Arbeitsvertrag im Sinne des Arbeitsrechtes. Er bleibt Beschäftigter/ Teilnehmer im startpunkt job.
  • Diese Form der Beschäftigung unterliegt nicht der Arbeitnehmerüberlassung.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok